Vorschule – Einführungskurs Erziehung für Anfänger

   Tier Hund Jack Russell Terrier   11209390_10200754774829777_5672063823993925966_n

Du möchtest deinen Welpen oder Junghund von Anfang erziehen und sozialisieren? Du wünschst dir einen gut erzogenen Hund? Der zuverlässig auf deine Signale reagiert? Dein Hund soll sich entspannt durch den stressigen Alltag bewegen? Du möchtest etwas über Hundeverhalten und Körpersprache lernen? Dir ist eine individuelle und persönliche Betreuung im Training im wichtig ? 

In der Vorschule lernen Mensch und Hund die ersten wichtigen Grundsignale für    einen gemeinsamen entspannten Alltag. Das Training erfolgt mit positiver Verstärkung, dies bedeutet die Hunde werden für richtiges Verhalten belohnt. Alle Signale werden mit Hilfe des Markersignals (z.B. Clicker) aufgebaut.

Wir trainieren in einer kleinen Gruppen von max. 5 TN, damit wir individuell auf eure Bedürfnisse eingehen können. Der Kurs „Vorschule“ eignet sich für Welpen/Junghunde ab der 10. Lebenswoche und auch erwachsene Hunde mit wenig Erziehung. 

Im Kurs lernst Du :

  • wie dein Hund ein gutes Sozialverhalten zu anderen Hunden lernt
  • wie dein Hund Abwarten und Bleiben kann
  • wichtige Signale für einen entspannten Alltag mit deinem Hund
  • wie du mit deinem pubertierenden Vierbeiner umgehst
  • wie dein Hund sich zu Hause und unterwegs entspannen kann
  •  entspannte Begegnungen mit Hunden und anderen Ablenkungen
  • wie dein Hund schnell und zuverlässig auf  Rückruf zu dir geflogen kommt
  • wie du unerwünschtes Verhalten unterbrechen und managen kannst
  •  wie dein Hund an lockerer Leine läuft

Der Kurs besteht aus :  

  • 3  x Theorieeinheiten als E-learning Webinare: Wie lernt dein Hund?, Körpersprache und Jugendentwicklung des Hundes
  • 10 x Gruppentraining in der Praxis mit begleitenden Skripte und Videos  zum Training im E-Learning. Es finden im Kurs Trainings-und Kommunikationsstunden im Wechsel statt.
  • In den Trainingseinheiten üben wir wichtige Signale für den Alltag und bringen dir bei wie du deinen Hund trainierst, damit er das gewünschte Verhalten auch ausführt.
  • In den Sozialisierungs- und Kommunikationseinheiten liegt der Schwerpunkt für die Menschen im erlernen der hündischen Körpersprache und der Einschätzung von Hundebegegnungen. Es finden nach Möglichkeit Freilauf-und Spielsequenzen statt. Die Hunde lernen den richtigen Umgang mit anderen Hunden im Sozialkontakt mit und ohne Leine. Zusätzlich ist  Raum für eure Fragen.

Der Kurs verläuft nach einem rotierenden System mit insgesamt 13 Stunden in Theorie und Praxis. Du bekommst nach unserem Ausbildungscheck zum Schluss eine Urkunde zum bestandenen Kurs :-).

Wir empfehlen nach dem Besuch dieses Kurses das vertiefen des Erlernten unter mehr Ablenkung und Schwierigkeit im Alltagstraining

*** Kennenlernen? Schnupperstunde OHNE Hund besuchen  *** Bitte anmelden bei Interesse an office@dogworkz.de!***

Aktuelle Kurse:

Freie Plätze am Donnerstag 18.15 mit Magdalena
Samstag 10.45 Uhr ( ab 27.10.2018) mit Marleen 
Mittwoch 18.15 Uhr ( ab 21.11.2018) mit Marleen

  • * empfohlenes Alter zur Teilnahme ab der 10.Lebenswoche
    (es können auch  Hunde jeden Alters einsteigen die noch über keinen oder wenige Grunderziehung verfügen Wir empfehlen diesen Kurs auch für Hunde aus dem Tierschutz oder zweiter Hand.)

Kurskosten monatlich*

65
Anmelden