Ariane Grigoleit-Pöpke – Inhaberin Dogworkz
Hundetrainerin für Verhaltenstherapie beim Hund
Prüferin für den IBH-Hundeführerschein

Tel.: 017624146039 oder office@dogworkz.de
Tel.: 017624146039 oder office@dogworkz.de

 

Seit meiner Kindheit war ich schon immer ein großer Tierliebhaber. Neben dem Ausführen der Nachbarshunde waren die Pferde beim Reiten meine große Leidenschaft. Lange blieb mein Wunsch von einem eigenen Hund unerfüllt, da die Lebensumstände es nicht zuließen. Bis im September 2011 endlich meine Labradorhündin Finny bei uns einzog. Wir besuchten die Welpenschule und begannen die Ausbildung der Grundkommandos mit dem Clicker.

Durch meine wissbegierige und aktive Hündin kam ich zum Dummytraining. Schnell war klar, mein Labbi wollte mehr als Grundkommandos lernen. Sie war es, die mir zeigte, wieviel Spaß man mit den kleinen grünen Säckchen haben kann. Mein Hund ist jagdlich sehr motiviert und ein kleiner Staubsauger.

Ein großer Teil unseres Trainings involviert Entspannungstraining in verschieden Umweltsituationen, denn ein hohes Erregungslevel begünstigt oftmals unerwünschtes Verhalten. Kreativität ist mir auch im Bereich der Belohnungen wichtig, viele Hunde empfinden Umweltbelohnungen hochwertiger als Futter in manchen Situationen.

Weiterhin lehrte mich Finny, welchen Einfluss Krankheiten auf das Lernverhalten und die Konzentration unserer Vierbeiner haben. Sie ist starke Allergikerin, sodass auch ihre Schilddrüse beeinflusst wird. Wenn sie sich nicht konzentrieren konnte, bestand fast immer ein Zusammenhang zwischen gesundheitlichen Beschwerden und Misserfolgen im Training.

Mein Ziel ist es den Hunden im Training durch klare Kommunikation mit Markersignalen und vielseitigen Belohnungen zu vermitteln, was wir von ihnen möchten. Kein Hund möchte die Weltherrschaft, wenn er einmal nicht reagiert; hört ihm zu, vielleicht hat er Stress oder Schmerzen und kann das Signal nicht befolgen. Deshalb mag ich bei Problemen den Satz: „think outside the box“. Vielleicht ist es die falsche Belohnung oder schlechtes Timing des Menschen? Das Ziel im Training sollte deshalb stets sein, den Hund zu beobachten und ihm wenn nötig zu helfen um an Erfolgserlebnissen gemeinsam zu wachsen.

Ausbildung zur Verhaltenstrainerin für Menschen mit Hund bei CumCane ® (www.cumcane.de) unter der Leitung von Dr. Ute Blaschke Berthold und Dieter Degen.

Die Ausbildung baut auf den neuesten Erkenntnissen der modernen Verhaltensforschung auf und gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Neben umfangreichem theoretischen Wissen basierend auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand der Verhaltensforschung sind Hospitationen als Co-Trainer bei Seminaren Bestandteil der Ausbildung.

Folgende Module bilden die theoretischen Grundlagen als Basis der Ausbildung bei Cumcane:

  • Modul Lerntheorie
  • Belohnung und Belohnen
  • Aggression und Aggressionsverhalten
  • Angst und Angstverhalten
  • Der Übungsgenerator: Arbeit mit Menschen, Aufbau von Trainingseinheiten
  • Die Evolution des Sozialverhaltens der Canidae
  • Ernährung des Hundes
  • Hundliche Konflikte: Ressourcenverteidigung, Leinenspektakel und Motivationskonflikte
  • Aufmerksamkeit & Jagdverhalten
  • Neurobiologie des Verhaltens
  • Schreckgespenst Pubertät: Jugendentwicklung des Hundes
  • Stress, Emotionen und Lebensqualität
  • Integration von „Second Hand Hunden“
  • VIP für spezielle Hunde
  • GoSniff – der Schnüffelkurs

Seminare 2017/2018

Datum Thema Referent Ort
6.4.2017 Abendvortrag „Grenzen setzen“ Gerd Schreiber Berlin
24.3.2017 Abendvortrag Aggressiosverhalten Ulrike Seumel Berlin
31.3.-2.4.17 Zertifizierungslehrgang Prüfer IBH-Hundeführerschein Kirsten Berger-Demski Schwerte
6.9.2017 Abendvortrag Hundeverhalten interpretieren Gerd Schreiber Berlin
27.11.-1.12.17 Dummytrainingswoche Tina Schnatz Zossen
28.1.2018  Assistenzhundetraining bei PTBS Kirsten Dillon Rothenbuch

Seminare 2015 /2016

Datum Thema Referent Ort
29-31.1.2016 Cumcane Trainerfortbildung Dr. Ute Blaschke-Berthold Harmsdorf
20/21.2.2016 Umgang mit Aggressionsverhalten in der Hundegruppe Anne Rosengrün Berlin
8.-10.4.2016 „Grenzen Setzen“, „Rüpelphase“, „Organische Ursachen“ Dr. Ute Blaschke-Berthold Berlin
Datum Thema Referent Ort
17./18.1.2015 Verhaltenstherapie, Vorgehensweise und Methoden Block I Dr. Ute Blaschke-Berthold Schwerte
28.2./1.3.2015 Verhaltenstherapie, Vorgehensweise und Methoden Block II Dr. Ute Blaschke-Berthold Schwerte
13-15.3.2015 CumCane Trainerfortbildung Dr. Ute Blaschke-Berthold Harmsdorf
20.3.2015 Targets- Klare Kommunikation in Raum und Zeit Dr. Ute Blaschke-Berthold Nürnberg
21/22.3.2015 Training am unerwünschten Jagdverhalten des Hundes Dr. Ute Blaschke-Berthold Nürnberg
17.4.2015 Abendvortrag Mantrailing Maria Rehberger Berlin
18.4.2015 Mantrailing Maria Rehberger Berlin
19.4.2015 Trennungsstress Maria Rehberger Berlin
9./10.5.2015 Projekt Freilauf Ines Scheuer-Dinger Helenenau
6./7.6.2015 Dummytraining Tanja Bischof Helenenau
31.7.2015 Themenabend: Geräusch-und Gewitterangst Dr. Ute Blaschke- Berthold Helenenau
1./2.8.2015 Praxisseminar Markersignale – konsequent kommunizieren Dr. Ute Blaschke- Berthold Helenenau
15./16.8.2014 Verhaltenstherapie , Vorgehensweise und Methoden Block III Dr. Ute Blaschke- Berthold Schwerte
18.10.2015 Training für Leinenrambos Sonja Meiburg Helenenau
24.10.2015 Dummytraining Heike Benzing Berlin
25.10.2015 Junghunde Heike Benzing Berlin

Seminare 2014

Datum Thema Referent Ort
24.1.2014 Vortrag: Dominanz ein Konzept zieht Kreise Dr. Ute Blaschke-Berthold Berlin
21.-23.3.2014 Gemeinsam entspannt durchs Leben: Entspannungstraining Hund-Mensch Nicole Dumke Berlin
2./3.5.2014 Mantrailing – den Runner finden ist kein Zufall! Melanie Schneider Erkner
10./11.5.2014 Jagdverhalten verstehen und kontrollieren Anja Fiedler Erkner
18.5.2014 Draußenstaubsauger- „Hund frisst alles“ Ulrike Seumel Berlin
11.7.2014 Themenabend Hundespiel Gerd Schreiber Berlin
12./13.7.2014 Körpersprache Mensch-Hund Gerd Schreiber Berlin
15.8.2014 Vortrag: Bedürfnisbefriedigend belohnen Amira Sultan Berlin
6./7.9.2014 Workout Dr. Ute Blaschke- Berthold Marl
20.9.2014 Kommunikation Hund-Hund Körpersprache Ulrike Seumel Berlin
21.9.2014 „Hibbelhunde“ Entspannung und Impulskontrolle Ulrike Seumel Berlin
10.-12.10.2014 CumCane Werkzeugkiste Dr. Ute Blaschke- Berthold Harmsdorf
28.11.2014 Vortrag: Kastration beim verhaltensauffälligen Hund Dr. Ute Blaschke- Berthold Nürnberg
29.11.2014 Der Einfluss von Krankheiten des Haushundes auf Alltag, Training und Verhalten Dr. Ute Blaschke- Berthold Nürnberg
30.11.2014 Der Arbeits-und Gebrauchshund in der Familie Dr. Ute Blaschke- Berthold Nürnberg

Seminare 2013

Datum Thema Referent Ort
13./14. 7.2013 Dummytraining Imke Niewöhner Hoppegarten
29.9. 2013 Doppelter Rückruf Diana Timmermann Berlin

Dogibox Webinare

Referent Thema
Amira Sultan Positiv verstärken – mehr als nur Leckerchen!
Nicole Pfaller Basiswissen Dummytraining
Claudia Hussmann Sinnvolle Beschäftigung
Esther Würtz Körpersprache
Pia Gröning Jagdverhalten – wenn der Hund nicht abgeleint werden kann
Pia Gröning Jagdverhalten – Belohnung und Generalisierung der
Pia Gröning Jagdverhalten – Grundlagen und Prävention
Nicola Barke Stress und Entspannung
Ulrike Seumel Belohnung und Verstärker
Gerd Schreiber Verstärkungsschemata
Sibylle Aschwanden Wie lernt mein Hund
Esther Schalke Impulskontrolle
Ute Blaschke-Berthold Angst Teil 1
Ute Blaschke-Berthold Angst Teil 2
Ute Blaschke-Berthold Angst Teil 3
Ute Blaschke-Berthold Ressourcenverteidigung
Ute Blaschke-Berthold Trennungsstress
Viviane Theby Vom Umgang mit unerwünschten Verhalten
Maria Rehberger Mantrailing für Familienhunde
Nicole Pfaller Dummytraining
Celina del Amo Einfluss von Schmerzen auf das Training
Celina del Amo Erfolgreiches Rückruf-Training

Meine Trainingsschwerpunkte:

  • Antijagdtraining
  • „Trau dich“ Training für Angstfellchen
  • Leinenaggression
  • Antigiftköder Training
  • Beschäftigung für Jederhund
  • Hibbelige , hyperaktive Hund : Bello relax mal!
  • Aggressionsverhalten